Aktiv Urlaub in Kroatien verbringen

Canyoning ist eine Kombination aus Klettern, Erkunden und Schluchten sowie Überspringen und Hinabrutschen von Wasserfällen.

Fahrradfahren Kroatien: Über die ganze Küste Kroatiens zieht sich ein groß angelegtes Netz von markierten Touren. Fahrräder (meist Mountainbikes) kann man in allen größeren Ortschaften mieten.

Klettern: Es gibt viele Klettergebirge in Kroatien, die für alle Konditionen und Schwierigkeitsgrade Felsengebirge bieten.

Golf: Auf der Hauptinsel Veli Briun können Golfer inmitten der wunderschönen Landschaft des Nationalparks der Briuni - Inseln stilvoll ihr Eisen schwingen - einzige Golfplatz in Istrien.

Kanu und Kajakfahren können Sie auf der Fluss: Soca, Krka, Cetina. Als Tages oder auch mehrtägiger Ausflug eine tolle Sache.

Paragliding: Eine wunderschönen Art Kroatien aus der Vogelperspektive kennen zu lernen. Informationen in jede Ortsagentur.

Rafting Kroatien: Als individueller oder von einer Agentur organisierter Tagesausflug auf die Flüssen: Soca, Krka, Cetina, gut machbar.

Reiten: Pferdeliebhaber finden in Kroatien überall gute Möglichkeiten zum Reiten.

Segeln Dalmatien: Für Segelfreunde und Motorbootfahrer ist die dalmatinische Küste ein ideales Revier die bietet viele Häfen an der Küste und auf den Inseln sowie zahlreiche schöne Jachthäfen.

Segeln Istrien und Kvarner Bucht: Für Segelfreunde und Motorbootfahrer ist die Istrien und Kvarner Bucht Küste ein ideales Revier die bietet mehrere Häfen an der Küste und auf den Inseln sowie zahlreiche schöne Jachthäfen.

Surfen: Die Adriaküste bietet Anfängern wie Profis sehr gute Bedingungen zum Surfen und zum Kite-Surfen. Anfänger haben die Möglichkeit sich in windgeschützten Buchten mit dem Brett vertraut zu machen.

Tauchen: Die kroatische Adria ist ihrer tiefer Sichtweiten und des sauberen Wassers wegen ein Tauch - Eldorado. Getaucht wird zu Wracks (alte Handels und Passagierschiffe), zu Amphoren Feldern und an Steilwänden in Grotten und Höhlen mit bizarrer Meeresflora und Fauna.

Tennis: Kroatien ist ein Mekka Tennisfreaeks. Tennisplätze geben in allen besseren Hotelanlagen, Campingplätzen und Sportzentren.

Wanderung Kroatien: Viele Gebirge Kroatien locken zum Wandern. Wer nicht auf eigene Faust wandern möchte, wendet sich an die Agenturen.

Kräutersammeln Kroatien: In Kroatien wachsen ungefähr 4300 Pflanzenarten. Die Gliederung der Inseln war für viele endemische Arten geeignet, von denen 703 auf den Karst der Dinara beschränkt sind, 130 davon wachsen ausschließlich in Kroatien. Krk ist mit 1430 Pflanzenarten und 43 Inselendemen die in dieser Hinsicht reichste Insel. Andere Insel sind "arm" an Pflanzenarten, sie haben etwa "nur" 1000 und die äußeren und am unfruchtbarsten weniger als 600 Pflanzenarten.