Der Ferienort Martinscica auf der Insel Cres

Martinscica als zweitgrößter Ort auf der Insel Cres ist ein beliebter Ferienort, in dem sich auch einige Ferienwohnungen und Ferienhäuser befinden.

Der nach der Stadt Cres heute zweitgrößte Ort der Insel ist Martinscica in einer Bucht an der Westküste. Die Häuser der früheren Fischer und Landwirte, die heute meist in Industriebetrieben von Rijeka arbeiten, halten für Urlauber freundlich saubere Unterkünfte bereit. Im Hieronymus Kirchlein des noch bewohnten Klosters befindet sich ein beachtenswertes Altargemälde.

Der Ferienort Martinscica ist direkt an der Westküste der Insel Cres zu finden und umgeben von zahlreichen Hügeln mit Olivenbäumen. In diesem Ferienort gibt es auch einen kleinen Hafen sowie einen schönen Kiesstrand. Weitab vom Massentourismus können hier die Urlauber einen ruhigen und erholsamen Urlaub verbringen, da die großen Massen an Urlaubern diesen Ort bisher noch nicht erreicht haben. Wegen seiner abgeschiedenen Lage findet hier natürlich auch kein reges Nachtleben statt. Wird dies sucht, sollte sich in der Nähe des Ferienortes umsehen. In der näheren Umgebung kommen auch die Urlauber auf ihre Kosten, welche das Nachtleben lieben.

Sehenswürdigkeiten und Strände im Ferienort Martinscica

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieses Ferienortes ist sicherlich die Kirche des heiligen Hieronymus, die im Zentrum des Ortes zu finden ist. Viele Greifvögel sowie einige bedrohte Vogelarten sind in einem ornithologischen Reservat zu bewundern, welches sich ebenfalls auf der Insel Cres befindet. Auf der gesamten Inselgruppe Cres sowie Losinj gibt es übrigens etwa 190 Vogelarten. Eine weitere Sehenswürdigkeit besteht aus der blauen Grotte, die nicht weit vom Ferienort Martinscica zu finden ist. Für alle, die das Wasser sowie Strände lieben, bietet sicherlich der kilometerlange Kiesstrand des Ferienortes etwas. Die flachen Felsen am Strand eigen sich prima zum Sonnenbaden. Auch für Familien mit Kindern eignet sich dieser Strand, welcher sehr flach ins Meer abfällt. Ebenfalls am Strand zu finden ist ein Campingplatz mit einem guten Sportangebot. Für das leibliche Wohl der Urlauber ist ebenfalls gesorgt, da es direkt am Strand auch einige Bars sowie Restaurants gibt.