Ferienwohnung Insel Ugljan

Ein Ferienwohnung oder Appartement auf Insel Ugljan oder ein Ferienhaus auf Insel Ugljan in Kroatien buchen Sie sehr einfach über CRO-MARIN. Ferienwohnung oder Appartement, sowie ein Ferienhaus auf Insel Ugljan, alles finden Sie im reichhaltigen Angebot bei cro-marin. Fast alle Unterkünfte auf Insel Ugljan liegen überwiegend direkt am Strand. Ferienwohnung oder Appartement ist ein Volleingerichtete Wohnung mit: Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche und Bad. Ferienwohnungen oder Appartements bieten sämtlichen Komfort, für einen Erholsamen Urlaub. Der Urlaub in einer Ferienwohnung ist eine günstige Alternative zu einem Aufenthalt in einem Hotel. Ferienwohnung oder Appartement hat ein wesentlich geringerer Mietpreis als ein Hotel, außerdem hat man die Möglichkeit seine Mahlzeiten selbst zu zubereiten. In allen kroatischen Ferienortschaften gibt es meist schon genau so viele Ferienwohnungen wie Hotelzimmer. Der Ferienwohnungurlaub erfreut sich in vielen Kroatischen Städten bereits großer Beliebtheit. Wir möchten für Sie und Ihre Familie auf den nachfolgen Seiten unsere Unterkünften auf Insel Ugljan vorstellen.

Die Insel Ugljan ist die Vorstadt von Stadt Zadar und ein Garten gerade gegenüber. Ugljan war schon zur Zeit der alten Römer besiedelt und bekam ihren Namen wegen des vielen Öls. Auf der Insel Ugljan gibt es nämlich ungefähr 100 000 Olivenbäume. Siedlungen sind an der 22 Kilometer langen Küste aneinander gereiht. Die Wichtigsten Urlaubsortschaften sind Kukljica und Preko mit seiner Fähranlagestelle.

Gegenüber Insel Ugljan befindet sich die von Kiefernwald und Palmen bedeckte idyllische kleine Insel Skoljic mit der Bucht Jaz, die für den feinen Sandstrand bekannt ist, ein beliebtes Ziel für Schwimmer. Ugljan, kleine Hafenortschaft im Nordostteil der gleichnamigen Insel Ugljan, 11 km nordwestlich von Preko. Kleinere Jachten können an der Innenseite des Wellenbrechers anlegen; der Ankerplatz für größere Jachten liegt südöstlich des kleinen Hafens.

Auf der Landzunge, die den Hafen von der Nordseite abschließt, steht ein altes Franziskanerkloster (1430) mit einer einschiffigen gotischen Kirche (1447). In die Wände des Kreuzgangs sind interessante romanische Kapitelle eingebaut. Im Klosterhof ist ein Epitaph des Gründers der glagolitischen Druckerei in Rijeka, Simun Kozicic Benja (um 1460-1536), zu sehen. Im Ort Ugljan entdeckt man mehrere bescheidene Sommerhäuser einstiger Patrizierfamilien aus Zadar. Neben der Batalaza Bucht fand man Reste einer römischen Villa. Südöstlich des Orts, auf der Anhöhe Kuran, liegen Reste einer prähistorischen Wallburg.