Mlini in der unmittelbaren Nähe von Dubrovnik

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mlini liegen überwiegend ruhig und zentral. In Ferienwohnungen, Ferienhäuser oder immer beliebteren Appartements erwartet den Urlauber auf seiner Reise in Mlini die Freundlichkeit der Einheimischen. Planen auch Sie Ihren Urlaub mit Ihrer Familie in einer Unterkunft in Mlini.  

Wir möchten Ihnen auf den nachfolgen Seiten unsere Unterkünften am Meer in Mlini vorstellen. Interesse an Ferienwohnung Mlini oder ein Appartement, oder ein Ferienhaus direkt am Meer in Mlini, stöbern Sie im großen Angebot bei Cro-Marin. Freie Ferienwohnungen, Appartements, Ferienhäuser in Mlini für jeden Geschmack und Geldbeutel. Eine Gelegenheit Mlini mit seiner eigenen Natur zu entdecken. Die freien Unterkünften in Mlini bietet Ihnen Cro-Marin online.

Mlini ist bekannt für seine liebliche mediterrane Vegetation

Mlini befindet sich in einem Gebiet mit Namen Zupa Dubrovacka und ist nur wenige Kilometer von der Stadt Dubrovnik entfernt. Das durch seine wunderbare Vegetation mediterraner Art bekannte Gebiet bietet dem Besucher flache Sandstrände und viele geschützte Buchten sowie Promenaden. Ebenfalls in diesem Gebiet zu finden sind duftende Parks sowie historische Denkmäler aus der Zeit der Antike. An religiöser Geschichte interessierte Urlauber sollten einen Blick auf die Kirche des heiligen Roko und des Heiligen Geistes werfen. Natürlich bietet die eigene Ferienwohnung dem Urlauber auch die Möglichkeit, flexibel zu sein und andere Orte in unmittelbarer Nähe zu besuchen. Dazu gehört zweifelsohne die Stadt Dubrovnik mit ihrem einzigartigen und weltberühmten kulturellen Erbe. Weitere interessante Tagesziele in der Gegend sind die Städte Cavtat sowie Ston, welche ebenfalls interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten haben.

Mlini in Kroatien bietet auch Sport und Unterhaltung

Sportlich interessierte Urlauber kommen in Mlini natürlich ebenfalls auf ihre Kosten, denn zahlreiche Sportarten können hier ausgeübt werden. Dazu gehören Sportarten wie das Tauchen oder das Windsurfen sowie verschiedene Ballsportarten wie Fußball, Tennis oder auch Volleyball. Aber auch Spaß, Unterhaltung sowie kulinarische Genüsse findet der Urlauber in Mlini, so beispielsweise in den zahlreichen Bars und Restaurants der Gegend.

Mlini, kleiner Hafen am Nordufer der Bucht Zupski zaljev, 11 km südöstlich von Dubrovnik. Die Quellbäche dienten einst zum Antrieb von Wassermühlen; heute wird die Wasserkraft von einem kleinem Kraftwerk genutzt. Der höher gelegene Teil des Orts (Trgoviste) liegt an der Hauptverkehrsstraße. In der Nähe des Ufers stehen die aus dem Jahr 1449 stammende St. Hilarius Kirche und die St. Rochus Kapelle. Unweit der Kirche, an der Straße nach Cavtat, liegen Reste römischer Bauten. Im westlichen Ortsteil befindet sich das Sommerhaus Stay mit Lagerplatz für kleinere Schiffe.