Wetter und Klima in Kroatien

Klima KroatienKlima Kroatien

Ehemalige Jugoslawiengebiet hat Anteil an drei Klimagebieten: der zur gemäßigten Zone Mitteleuropas gehörende und bis zu alpinen Höhen ansteigende slowenische Nordwesten, dann der südöstlich bis zur griechischen Grenze reichende kontinentale Hauptteil des Landes und schließlich als wichtigste Touristengebiet der sich jenseits der bis fast 2000 m ansteigenden Küstenkette längs der Adria erstreckende subtropische Streifen mit Mittelmeer Klima, zu dem auch die zahlreichen, der Küste Vorgelagerten Inseln gehören. Die gegenüber des Landesinneren zwischen 3 und 5 C höheren Jahresmittel der subtropischen Küstenorten steigen von 14 C im Norden (Rijeka) über 14,3 C (Pula), 15,3 C (Rab), 15,7 C (Mali Losinj, Split) bis 16,2 C im Süden (Hvar, Dubrovnik), die Januarmittel von 6,2 C (Rijeka) bis 8,2 C (Hvar), die Julimittel von 22,5 C (Rijeka) bis 25 C (Zadar, Split, ) abseits der Küste 26 C. Jahresamplituden liegen zwischen 15 C (Mali Losinj; geringer Einfluss der Bora) und 18 C (Zadar, Split). Besonders im Winter drückt der von der Karsthochfläche kommende kalttrockene Fallwind der Bora die Temperaturen: Jahres Mittel von Kraljevica bei Rijeka 4,5 C. Der Schirokko, ein vor allem im Winterhalbjahr auf der Vorderseite von Zyklonen gelegentlich wehender feuchtheißer Südwind, wirkt erschlaffend. Erfrischend ist dagegen der Maestral, ein an schönen Sommertagen wehender Seewind. Die Obernahetemperatur des Meerwassers steigt im Winter von 9 C im Golf von Triest bis 13 C bei Budva; im Sommer liegt sie nur in der nördlichsten und südlichsten Adria über 25 C zwischen Rijeka und Split bei 22 C, bei Hvar und Dubrovnik bei 24 C. In den subtropischen Küstenzone nehmen die Niederschläge von Norden zur Mitte ab, dann nach Süden hin wieder zu; das Maximum ist im Herbst, das nach Süden hin immer ausgeprägter Minimum im Juli oder August: Rijeka (Jahr 1595 mm, Oktober 215 mm, Juli 77 mm), Rab (Jahr 1072 mm, Oktober 140 mm, August 43 mm), Zadar (Jahr 889 mm), Split (Jahr 914 mm, Juli 30 mm), Hvar (Jahr 781 mm, Juli 20 mm), Dubrovnik (Jahr 1361 mm, Juli 33 mm).

Luft und Meer Temperaturen für verschiedenen Jahreszeiten in Kroatien:

Klima Kroatien an der Mittelküste: Messwerte von: min-max, für Dubrovnik und Umgebung:

Wetter in Januar: Lufttemperatur: 6-12° C, Meertemperatur: 13°C Wetter in Februar: Lufttemperatur: 6-13°C, Meertemperatur: 13°C Wetter in März: Lufttemperatur: 8-14°C, Meertemperatur: 14°C Wetter in April: Lufttemperatur: 11-18°C; Meertemperatur: 15°C Wetter in Mai: Lufttemperatur: 15-23, Meertemperatur: 17 Wetter in Juni: Lufttemperatur: 19-26°C, Meertemperatur: 22°C
Wetter in Juli: Lufttemperatur: 29-38°C, Meertemperatur: 22,4°C Wetter in August: Lufttemperatur: 29-38°C; Meertemperatur: 24,4°C Wetter in September: Lufttemperatur: 19-26°C, Meertemperatur: 22°C Wetter in Oktober: Lufttemperatur: 15-22°C, Meertemperatur: 20°C Wetter in Oktober: Lufttemperatur: 15-22°C, Meertemperatur: 20°C Wetter in Dezember: Lufttemperatur: 8-13°C, Meertemperatur: 15°C

Klima Kroatien an der Mittelküste: Messwerte von: min-max, für Split und Umgebung:

<div></div> <div></div> <div></div> <div></div> <div></div> <div></div>
<div>Wetter in Januar: Lufttemperatur: 4-11° C, Meertemperatur: 11°C</div> <div>Wetter in Februar: Lufttemperatur: 4-12°C, Meertemperatur: 12°C</div> <div>Wetter in März: Lufttemperatur: 6-14°C, Meertemperatur: 14°C</div> <div>Wetter in April: Lufttemperatur: 9-17°C; Meertemperatur: 17°C</div> <div>Wetter in Mai: Lufttemperatur: 13-22, Meertemperatur: 22</div> <div>Wetter in Juni: Lufttemperatur: 16-25°C, Meertemperatur: 25°C</div>
<div>Wetter in Juli: Lufttemperatur: 29-38°C, Meertemperatur: 28°C</div> <div>Wetter in August: Lufttemperatur: 29-38°C; Meertemperatur: 29°C</div> <div>Wetter in September: Lufttemperatur: 19-30°C, Meertemperatur: 25°C</div> <div>Wetter in Oktober: Lufttemperatur: 16-25°C, Meertemperatur: 20°C</div> <div>Wetter in November: Lufttemperatur: 12-20°C, Meertemperatur: 15°C</div> <div>Wetter in Dezember: Lufttemperatur: 8-15°C, Meertemperatur: 9°C</div>
<div></div> <div></div> <div></div> <div></div> <div></div> <div></div>