Essen und Trinken in Kroatien

Wein KroatienWein Kroatien

Spezialitäten

Viele Fische, Krabben, Krebse, Muscheln, Kopffüßler aus der Adria schmecken einfach hervorragend. Daher ist der Urlaub auf der Adria ein erstklassiges Reiseziel auch für Verwöhnteste Feinschmecker.

Wenn Sie also ein Liebhaber von hervorragende zubereiteten Hummern, Scampi, Austern, Steindatteln, wertvollen Fischen sind und dazu gerne ausgezeichnete Weine trinken, haben Sie gerade Ihren "Platz an der Sonne" gefunden.

Der Käse von Pag ist eine gastronomische Spezialität, die, was die Qualität angelangt, mit den besten französischen Käsen verglichen werden kann. Sein Geheimnis, das Ambiente und die Herstellungsweise. Er wird aus Schafsmilch gemacht und während der Reifeperiode wird er mehrmals mit Olivenöl überzogen; das verleiht ihm das besondere Aroma und den ganz besonderes Geschmack.

Die kroatische Spezialität ist auch Istarska fritula (würzige Küchlein mit Weiswein und Likör) aus Istrien, Licki kupus (Sauerkrauteintopf mit geräuchertem Schweinefleisch und Kartoffeln), Plicica na kiselo (Gemüsesuppe mit Kalbslunge, Jogurt und Zitronensaft) und Ricet (Bohneneintopf mit geräuchertem Schweinerippen und Haferflocken).

Kroatische Wein

Üppige Weingärten und der Sinn der Bevölkerung, sich selbst und lieben Gästen Gutes zu tun, führten zu berühmten und geschätzten Weinsorten.

An der Küste Kroatien sind Rotweine beliebt, in Istrien Teran, Merlot und Kabarnet und im Süden Opolo, Plavac, Dingac, Postup. Von der Weiswein der Küste sind die bekanntesten Malvazija, Zlahtina, Posip, Kujundzusa, Grk.

Auf den Dalmatinischen Inseln findet man eine bemerkenswerte Vielfalt charaktervoller Weine, die oft auf winzigen, steinigen Parzellen unter Feigenbäumen wachsen. Besonders beliebt sind der trockene, fast Sherry-artige Grk aus Korcula, der angenehm frische Bodanusa von Hvar oder Brac, der leichte Vugava aus Vis, die starken, süßlichen Weine Dingac und Postup von der Halbinsel Peljesac und der starke Dessertwein Prosek.

Aber alles dies ist nur ein kleine Teil von dem, was Küche und Keller der kroatischen Inseln zu bieten hat. Denn jede Gegend hat ihre eigenen Besonderheiten und Spezialitäten, die alle entdeckt werden wollen.