Eine besondere Insel für Ihren Kroatienurlaub: Ferienwohnung Pag buchen

Beliebte Buchten und zahlreiche Strände auf der Insel Pag in Kroatien

Ihre erste Reise zu den Insel Pag wird für Sie die Reise ins Unbekannte sein. Jeder neuer Besuch in den Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel wird für Sie ein Nachhausekommen. Was auch immer Sie von Ihrem Urlaub auf Insel Pag erwarten, das Ort wie der Stadt Pag bietet Ihren Touristen einen erholsamen Urlaub.

Die Norddalmatinische Insel Pag, vom Festland durch den etwa 2 bis 5 km breiten Velebit Kanal getrennt, ist mit 59 km Länge die drittlängste Insel Kroatiens. Das Buchtenreiche Eiland wird von mehreren parallel verlaufenden kahlen Karsthöhen durchzogen. An den wenigen fruchtbaren Stellen gedeihen Wein und Oliven; wichtig sind auch die Schafzucht und der Fischfang.

 

Tourismus auf der Insel Pag in Kroatien

Der Tourismus konzentriert sich auf die Orte Pag und Novalja bzw. ihre Umgebung. Heilkräftige Schlammbäder bei den Salinen von Pag haben schon manche Krankheit gelindert. Bootsfahrer finden rund um Pag ideale Reviere vor, Feinschmecker schätzen den Pager Spezialkäse Paski sir, Souvenirkäufer bevorzugen die herrlichen Pager Spitzen.

Auf den Spuren der Vergangenheit in Ihrem Urlaub in Pag Kroatien

Geschichte: Pag war in vorgeschichtlicher Zeit von den Illyrischen Liburnern besiedelt. Im 1. Jh. v. Chr. errichteten die Römer auf der Insel ein Befestigungssystem mit dem Castrum Cissa (Caska) und dem Hafen Castrum Novalia (Novalja) sowie mehrere kleineren Forts. Im 6. Jh. n. Chr. siedelten Slawen auf Pag. 1071 machte der kroatische König Kresimir IV. eine verhängnisvolle Schenkung, als er den nördlichen Teil von Pag der Kirche von Rab, den südlichen Teil Zadar übereignete.

Immer wieder Kämpften daraufhin im Mittelalter Rab und Zadar auf der Insel mit dem Ziel, sich ganz Pag anzueignen. 1311 erhoben sich die Inselbewohner gegen Zadar, doch erst 1376 erhielt die Stadt Pag einen autonomen Status. Von 1409 bis 1797 dauerte die Herrschaft der Venezianer über Pag, dann kam die Insel wie das dalmatinische Festland zu Österreich. Während des zweiten Weltkriegs war Pag zunächst von italienischen, dann von deutschen Truppen besetzt.

Insel PagInsel Pag